Hier findest du Referenzen der Einzelshootings von mir.  Von People,  Cosplay über Portrait bis Dessous wirst du hier fündig.

Wie findet so ein Einzelshooting statt?

In der Regel läuft bei mir ein Einzelshooting so ab, dass du dich erstmal bei mir meldest.

Ob schriftlich oder per Telefonat bleibt dir überlassen.

Du solltest dir vorher einmal Gedanken gemacht haben, in welchem Bereich du gerne Fotos haben möchtest.

making-of

Wenn du schon durch meine Galerie geschmökert hast,

dann sollten dir ja schon meine Aufnahmebereiche bekannt sein 🙂

Sobald du Kontakt zu mir aufgenommen hast und du mir deinen Aufnahmebereich mitgeteilt hast,

besprechen wir die Location, ob indoor oder outdoor,

und welche Kleidung für dein Shooting vorgesehen ist.

Gerne können wir uns vorab einmal persönlich treffen, damit ich dich sehe und ich  mir im Vornherein ein Bild von dir machen kann,

und du auch von mir. Das ist aber natürlich nicht

zwingend notwendig.

Sobald wir uns über einen Termin geeinigt haben,

geht ein Shooting, je nachdem ob es ein Kleines oder Großes sein soll,

1,5 bis 3 Stunden, um genügend Bildmaterial zu haben.

Am Ende eines Shootings , nachdem ich die Bilder sortiert habe, bekommst du einen Link über Picdrop, wo du per Ampelsystem dir deine Bilder aussuchen kannst.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit unter jedem Bild ein Kommentar zu hinterlassen,

um mich auf etwas aufmerksam zu machen,

falls dich bei einem Bild etwas stört oder du ein Bild besonders magst.

Sobald ich die Bilder fertig bearbeitet habe,

bekommst du die Dateien (Bildgröße 3500pixel) wieder per Downloadlink digital oder wenn es vorher besprochen wurde,

auch als hochauflösende Prints.

Bezahlt wird in der Regel, wenn nicht anders vereinbart, direkt am Shooting-Tag.

Du hast Interesse an einem Shooting? Dann schreibe mir doch einfach.